Grünkohl, Glühwein und Geschenke

Auf der Weihnachtsfeier des TVH kamen bei einer Tombola 200 € zusammen: Sie werden an den Verein Aktion Lichtblicke gespendet, der Familien in Not hilft.

Draußen war’s frostig, drinnen erfrischend: Gemütlichkeit brachte vor allem der Kamin mit seinem lodernden Feuer in die Hütte am Kettelbach. Wie alle Jahre wieder kamen die Klassiker Grünkohl, Feuerzangenbowle und Glühwein gut an.
Das Geheimnis um den mit 30 Gaben geschmückten Tisch in der Mitte der Hütte lüftete sich schnell im Laufe des Abends: als unterhaltsame Tombola-Aktion. Die Lose – zwei Euro pro Stück, fast jedes Los ein Gewinn vom Geschenketisch – waren schnell vergriffen. Dann ging’s an die Verlosung. Jürgen und Beate aus der Bogenschützen-Abteilung hatten keine Kosten und Mühen gescheut, bei Sponsorinnen und Sponsoren Spenden einzusammeln und liebevoll zu verpacken – nicht nur mit weihnachtlichem Papier, auch mit launigen Worten. Das romantische „Candle Light Dinner“ entpuppte sich so als Tomatensuppe aus der Tüte plus Teelicht für die atmosphärische Deko, der umschriebene „Gewichtheber“ als Schokoriegel und die verheißungsvolle „Leckerei“ als Briefmarke… Jürgen hatte für jedes einzelne Geschenk eine um die Ecke gedachte Beschreibung parat.
Auf diese Weise war der Grundstock von 120 € als Spende gelegt, der TVH stockt aus der Vereinskasse auf 200 € auf. Sie fließen an den Verein Aktion Lichtblicke, der insbesondere Familien hilft, die unverschuldet in Not geraten sind.

Deine Onlineanfrage an den TV Hasperbach

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen